. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest

Ganz in Weiß

Diese Schwimmbadanlage überzeugt durch das konsequente Design. Der Pool, das Wohnhaus, die Garten­anlage sind gekonnt aufeinander abgestimmt. Weiß als einzige Farbe prägt den Gesamteindruck.

01_pool-weiss-design-poolbau-clean Konsequentes Designkonzept bei Pool und Haus (Foto: ©Tom Bendix)

Die Bauherrin hatte sehr präzise Vorstellungen von ihrem neuen Wohnhaus und auch von der Poolanlage auf der Terrasse. Haus und Schwimmbad beeindrucken durch ein konsequentes Designkonzept: Maximale Transparenz und Weiß als einzige Farbe prägen das Bild.

03_pool-weiss-design-tuerkis-wellness Weiß als einzige Farbe (Foto: ©Tom Bendix)

Das neu errichtete Wohnhaus ist zur Straßenseite geschlossen gehalten, sodass die Nachbarn es nicht einsehen können. Zur Terrasse hin öffnet eine komplette Glasfront den Gebäudekörper und erlaubt Einblicke in alle Räume. Umgekehrt bietet sich den Bewohnern von fast allen Räumlichkeiten der ungehinderte Ausblick in die Landschaft. Durch dieses durchgängige Designkonzept wirken Wohnhaus und Pool­anlage wie aus einem Guss.

04_pool-weiss-design-terrasse-land-weitblick-fliesen Terrasse mit Blick in die Ferne (Foto: ©Tom Bendix)

„Die Bauherrin hatte schon in der Vergangenheit eine Poolanlage mit Folienaus­kleidung besessen“, erzählt Susanne Haunz vom Schwimmbadbau-Fachunternehmen aquabonn. Damit war sie sehr zufrieden gewesen, deshalb war ein Folienbecken auch hier wieder die erste Wahl. So kreierten die Poolexperten von aquabonn ein 10 m x 4 m großes Schwimmbecken aus Ortbeton mit Folienauskleidung. Natürlich kam für die Bauherrin nur eine weiße Folie infrage, die das Poolwasser im Sonnenlicht in einem freundlichen Türkis erstrahlen lässt.

02_pool-abdeckung-weiss-rollo-schutz Sehr elegant: die weiße Swim Safe-Rollladenabdeckung (Foto: ©Tom Bendix)

Der weiße Pool in Kombination mit der weißen Hausfassade und den hellen Terrassensteinen zaubert eine karibische Atmosphäre in den Garten. Die Terrassenplatten und die Randeinfassung wurden von der Bauherrin selbst ausgesucht. Der Pool ist mit einer weißen Swim Safe-Rollladenabdeckung ausgestattet, die in einem Schacht am Becken ruht.

05_pool-weiss-design-terrasse-treppe-einstieg-pooltreppe Komfortable Einstiegstreppe über Beckenbreite (Foto: ©Tom Bendix)

Zur weiteren Ausstattung gehören eine über die gesamte Beckenbreite reichende Einstiegstreppe und weiße LED-Scheinwerfer. Die Hauswärmepumpe versorgt Wohnhaus und Pool mit genügend Wärme. Die Bauherrin wählte eine klassische Standardausstattung aus dem Ospa-Programm mit dem Ospa-Compact-Steuerungsgerät zur Pumpen- und Filtersteuerung, der Ospa-Compact-Messstation zum Messen und Regeln der Wasserwerte und die Dosiertechnik für Chlor, pH+ und pH–. Alles sauber und revisionsfreundlich installiert. Der Wasserpflegeaufwand ist minimal.

 

Planung & Realisierung

Schwimmbadbau:

Aquabonn
Schwimmbad- und Saunatechnik
Holzlarer Weg 44
53229 BonnDeutschland
Profil & Kontakt

 

Schwimmbadtechnik:

Ospa Apparatebau
Pauser GmbH & Co. KG
Goethestraße 3-5
73557 MutlangenDeutschland
Profil & Kontakt

 

Rolladenabdeckung:

Swim Safe B.V.
Heesakkerweg 13
5721KM AstenNiederlande
Profil & Kontakt

Dieser Artikel ist in Ausgabe 66 des pool Magazins erschienen.

Bewertungen

War dieser Artikel für Sie hilfreich? Bitte vergeben Sie Punkte für Ihre Bewertung:

(1 Punkt)(2 Punkte)(3 Punkte)(4 Punkte)(5 Punkte)  

Loading...

Kommentar verfassen




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und bin mit der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten einverstanden. Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen. Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an. Bitte geben Sie Ihren Namen an. Bitte geben Sie Ihren Kommentar ab.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Beachten Sie unsere
Hinweise zum Datenschutz.

Im Kommentar zugelassene HTML-Tags

<a href="" title="">, <abbr title="">, <acronym title="">, <b>, <blockquote cite="">, <cite>, <code>, <del datetime="">, <em>, <i>, <q cite="">, <s>, <strike>, <strong>