. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest

Typengerecht whirlen

Sie suchen den passenden Whirlpool und legen dabei auf bestimmte Eigenschaften besonderen Wert? Eine Typologie der Whirlpool-Nutzer von den Experten der bsw-Mitgliedsfirma Whirlpools World One erleichtert Ihnen die Entscheidung.

Aus der Vielfalt der Whirlpool-Modelle findet sich der Passende für jeden Nutzer – egal, ob Sie es lieber sportlich mögen, Partys feiern oder sich einfach nur zurücklehnen möchten. Für Familien und Pärchen gibt es genauso geeignete Whirlpools wie für alle, die am liebsten allein im warmen Wasser entspannen. Finden Sie Ihre Präferenzen heraus und lassen Sie sich von Whirlpools World die passenden Modelle zu Ihren Wünschen zeigen:

Whirlpool Beauty-Queens lieben das warme Wasser, die individuell einstellbaren Massagestrahlen und das wohltuende Prickeln bei einem Whirlpool-Bad.

Für Workaholics: Durch Ihren Alltag sind Sie sehr gestresst – sei es durch Beruf oder anderweitiges Engagement. Bei den meisten Menschen geht dies eine Weile lang gut – doch nicht ewig. Ernstzunehmende Gefäß- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind nicht selten die Folge von dauerhaftem Stress. Daher ist es wichtig, sich regelmäßige Alltagsfluchten zu schaffen und Wege zu finden, Abstand zu den eigenen Stressfaktoren zu erhalten. Ein heimischer Whirlpool ist dafür die perfekte Wahl, denn er steht immer zur Verfügung, ohne Anfahrtsweg und ohne Öffnungszeiten.

Relaxing im Whirlpool Alle Fotos: (c) Fotolia

Für Partylöwen: Für Partylöwen und Genussmenschen gibt es geräumige Modelle. Hier können bis zu sechs Personen feiern. Diese bieten beispielsweise die Option, einen Bistrotisch mitzuordern, der in der Mitte des Whirlpools angebracht wird und somit allen Partygästen zur Verfügung steht. Für die richtige Partyatmosphäre sorgt eine integrierte LED-Beleuchtung. Noch geräumiger wird es mit einem Swim-Spa, in dem sich noch mehr Personen gleichzeitig aufhalten können. Einige Swim-Spa-Modelle sind sogar mit TV-Geräten ausgestattet.

Whirlpool Freunde Auch für Partylöwen gibt es geeignete geräumige Whirlpools zum Abfeiern.

Für Beauty-Queens: Whirlen macht uns glücklicher und entspannter – und das sieht man auch. Die Haut wird durch die Massagen optimal durchblutet und zeigt sich in einem schönen rosigen Teint.
Für Sportler: Wer gerne schwimmt und sich mit Übungen und Gymnastik fit hält, ist mit einem Swim-Spa gut beraten. Dies gilt sowohl für Freizeit- als auch für Leistungssportler, denn die Gegenstromdüse lässt sich auf die eigenen Bedürfnisse einstellen.

Für Pärchen: Traute Zweisamkeit ohne störende Elemente – sprich, niemand, der sich noch mit in den Whirlpool zwängt. Kleine Modelle haben zudem den Vorteil, dass man hier schon automatisch etwas näher zusammenrückt. Für eine romantische Atmosphäre bieten sich Whirlpools mit LED-Beleuchtung oberhalb der Wasserlinie an. Auch integrierte Aromatherapiekammern zaubern eine romantische Umgebung.

Pärchen im Whirlpool Wer gerne zu zweit das Massageerlebnis von Wasser und Luft genießen möchte, muss auf Licht, Musik und Duft auch in einem kleineren Whirlpool-Modell nicht verzichten.

Für Familien: Familien brauchen Platz. Das gilt auch für die Nutzung eines Whirlpools. Ein großer Outdoor-Whirlpool mit vielen Sitz- und Liegemöglichkeiten bietet hier den kleinen und großen Familienmitgliedern den richtigen Ort, um gemeinsam zu planschen, im Nass zu spielen und zu entspannen.

Für Verspannte: Als persönlicher Masseur ist ein Whirlpool immer da, wenn man ihn braucht. Durch die unterschiedlichen Düsenanordnungen in den meisten Whirlpools lassen sich die verschiedensten Effekte hervorrufen und Körperpartien bearbeiten. Neben ihrer spannungslösenden Eigenschaft sorgt die Wassermassage zudem für eine angenehme Durchblutung der Haut und Erleichterung bei Muskelkater. Insbesondere wer unter Verspannungen oder Schmerzen leidet – besonders im Rücken-, Schulter- und Nackenbereich –, kann von der heilenden Wirkung des Bades einiges erwarten. Zur einsetzenden Entspannung gesellt sich außerdem der Umstand, dass Beschwerden dadurch tatsächlich gelindert werden können.

Mehr Infomationen unter www.whirlpools-world.de

Dieser Artikel ist in Ausgabe 57 des pool Magazins erschienen.

Bewertungen

War dieser Artikel für Sie hilfreich? Bitte vergeben Sie Punkte für Ihre Bewertung:

(1 Punkt)(2 Punkte)(3 Punkte)(4 Punkte)(5 Punkte)  

Loading...

Kommentar verfassen




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und bin mit der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten einverstanden. Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen. Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an. Bitte geben Sie Ihren Namen an. Bitte geben Sie Ihren Kommentar ab.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Beachten Sie unsere
Hinweise zum Datenschutz.

Im Kommentar zugelassene HTML-Tags

<a href="" title="">, <abbr title="">, <acronym title="">, <b>, <blockquote cite="">, <cite>, <code>, <del datetime="">, <em>, <i>, <q cite="">, <s>, <strike>, <strong>


Anzeigen
Magazin