. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest
Badtrends

Salone del Bagno, Mailand

Design-Mekka kreiert neues Lebensgefühl nach Pandemiepause. Top-Bad-Designer Torsten Müller bewertet die neuen Bad-Design-Trends.

Mailand/Italien, 10.06.2022.
Auch nach 2 Jahren Pandemiepause beweist sich die internationalen Messe Salone del Bagno in Mailand als das Mekka des Bad- und Interior-Designs. Zugleich feierte das Zentrum der gehobenen Bad-Architektur sein 60. Jubiläum mit allen führenden Ausstellern, Trendscouts und Spa-Experten wie unter anderem dem renommierten deutschen Bad-Designer Torsten Müller.

Die beiden vergangenen Jahre standen bei den Menschen in Europa unter dem Motto „My Home is my Castle“. Entsprechend veränderte sich auch das Bad-Ambiente grundlegend – Komfort, Digitalisierung und Lifestyle machen das Bad inzwischen zu einem gleichwertigen Lebensraum wie das Wohnzimmer. Hochwertige Materialien, Komponenten, Boden- und Wandbeläge sowie exklusives Licht- und Audio-Design sind im persönlichen Wellness- und Spa-Bereich nun vielfach Standard.

„Das Luxus-Segment auf der Salone del Bagno befeuert mit vielen neuen, exklusiven Design-Ideen die nach wie vor hohe Investitionsfreude in das eigene Privat-Spa“, so Bad-Designer Torsten Müller, der als Trendscout für seine Kunden auf der Salone del Bagno unterwegs ist. „Im Trend-Segment zeigt sich dagegen eine Reduzierung in Form und Farbe, das den turbulenten Zeitgeist ein Design der Klarheit, Struktur und Orientierung entgegensetzt.“

So öffnen neue, symbiotische Materialmixe aus z.B. Marmor und Holz unbekannte Horizonte im Interior-Design, die handwerklich bisher als undenkbar galten und damit der gehobenen Lifestyle-Community neuen Spielraum anbieten. Die Hersteller kreieren ihre Präsentationen dazu passend im Tropen-Style und spielen so mit der Sehnsucht nach Fernreisen. Gleiches gilt für puristische Bad-Ambiente, die mit sommerlichen Pastellfarben und elegant geschwungenen Formen den Urlaub am Mittelmeer in das eigene Bad holen.

 

Bad-Trends im Luxus-Segment

jetztPR_axor_poolmagazin (© Design by Torsten Müller)

Axor, Luxus-Segment von Hansgrohe, überzeugt auf der Salone del Bagno mit einer Luxusbad-Präsentation aus feinstem Marmor und edlem Holz mit exklusiver Maserung. Eine extensive Regendusche sorgt hierbei für vitalisierende Erfrischung und raumbefreite Reinigung.
axor-design.com/int

 

Event-Highlights der Design Week / Salone del Mobile

jetztPR_dornbracht_poolmagazin (© Design by Torsten Müller)

Dornbracht zeigte beim Vip-Event seine 30 Jahre alte Design-Ikone Tara. Ebenso gehighlightet wurden bekannte Installationen wie die Sensorik Sky – ebenfalls ein beliebter Klassiker im gehobenen Bad-Design.
dornbracht.com

 

Weitere Einblicke in neue Trend-Designs im Bad-Bereich und zur Salone del Bagno:
https://www.instagram.com/spadesigner/