. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest

Die revolutionäre SilentFlow-Technologie

mit Rücklüftung für warmes Wasser das ganze Jahr

Wärmepumpen nutzen die Wärmeenergie aus der Umgebungsluft. Damit können sie die Wassertemperatur für Schwimmbecken erhöhen und somit auch bei niedrigen Außentemperaturen die Badesaison verlängern. Die Wärmepumpe wird einfach in den Filterkreislauf Ihres Schwimmbeckens integriert und sollten im offenen Freibereich Ihres Gartens aufgestellt werden.

 

chemoform_dinotec_Vitalia Sielent Flow_packshot_montage_pool_magazin

 

Mit dem Wärmepumpen-Modell VITALIA Premium Silent Flow aus dem Hause CF Group bekommen Sie eine revolutionäre SilentFlow-Technologie mit Rücklüftung, die einzigartige Dämmung mit dem stufenlosen Gleichstrom-Inverter und eine geräuschreduzierende Technologie kombiniert. Der stufenlose Gleichstrom-Inverter ermöglicht die volle Kontrolle über die Geschwindigkeit des Kompressors und des Lüftungsmotors. Die Rücklüftung bietet ein geräuschreduziertes System. Dank der der SilentFlow-Technologie ist der durchschnittliche Geräuschpegel bei 40 dB (A), etwa 10 dB (A) geringer als bei herkömmlichen On-Off-Wärmepumpen*.

 

chemoform_dinotec_Vitalia Sielent Flow_front_pool_magazin

 

Zu Beginn der Poolsaison wird die Wärmepumpe Silent Flow bei voller Geschwindigkeit laufen, um das Poolwasser möglichst schnell zu erwärmen. Ist die gesetzte Temperatur erreicht, stellt sie automatisch auf eine geringere Geschwindigkeit um und ermöglicht einen effizienteren und stillen Betrieb. Dank der stufenlosen Gleichstrom-Inverter Wärmepumpen-Technologie stellt sich die Geschwindigkeit auf die jeweiligen Wetterbedingungen und Wassertemperaturen ein. Das Besondere bei dieser Wärmepumpe ist der Ganzjahresbetrieb ab einer Lufttemperatur von -12°C.

Der COP-Wert bei niedriger Geschwindigkeit erreicht den Wert von 14 bis 16, abhängig vom Modell. Dadurch kann die einzusetzende Energie um mindestens 50% reduziert werden. 1 kW Eingangsleistung wird dadurch bis zu 16 kW Heizleistung im Poolwasser.

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an die CF Group Deutschland: www.chemoform.com

Bewertungen

War dieser Artikel für Sie hilfreich? Bitte vergeben Sie Punkte für Ihre Bewertung:

(1 Punkt)(2 Punkte)(3 Punkte)(4 Punkte)(5 Punkte)  

Loading...

Kommentar verfassen




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und bin mit der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten einverstanden. Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen. Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an. Bitte geben Sie Ihren Namen an. Bitte geben Sie Ihren Kommentar ab.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Beachten Sie unsere
Hinweise zum Datenschutz.

Im Kommentar zugelassene HTML-Tags

<a href="" title="">, <abbr title="">, <acronym title="">, <b>, <blockquote cite="">, <cite>, <code>, <del datetime="">, <em>, <i>, <q cite="">, <s>, <strike>, <strong>