. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest
Pumpen & Filtertechnik

Wartungsarme Rückschlagklappen

Eine einfache und robuste Bauweise gewährleistet weitgehende Wartungsfreiheit.

Peraqua Rückschlagklappe

Neu bei den Praher-Präzisionsarmaturen ist die Rückschlagklappe K4. Die einfache und robuste Bauweise gewährleistet weitgehend Wartungsfreiheit.

Durch den vergleichsweise großen Öffnungswinkel der Klappe von 80°–85° bleibt der Druckverlust relativ gering (vollständige Klappenöffnung auch bei PP- und PE-Rohrleitungssystemen).

Verschiedene Ausführungs- und Anzeigevarianten mit wahlweiser Federkraft für einen Betriebsdruck bis 3,7 oder 10 bar (2 Federn PN 10, große Feder PN 7 und kleine Feder PN 3) ermöglichen ein Anpassen der K4 an unterschiedliche Druckverhältnisse im System.

Die Durchflusseigenschaften durch Material und Design (25% größerer Durchflussquerschnitt) sind ausgezeichnet. Bis zu 50% höhere Durchflusswerte ermöglichen minimalen Druckverlust, folglich optimale Energieeinsparung. Austrittshilfen sind keine mehr notwendig.

Kalibrierlochlaschen für eine einfache und schnelle Montage sind in der Konstruktion integriert.

Weitere Informationen: