. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest
Poolabdeckung

TIXIT: Da ist Musik drin!

Dass Abdeckungen zu den elementaren Bestandteilen eines modernen und nachhaltigen Schwimmbads gehören, ist längst kein Geheimnis mehr.

Der Nutzen ist groß: Der Wasserverbrauch wird reduziert durch die geringere Verdunstung. Die Betriebs- und Energiekosten werden minimiert. Der Pool ist weniger verschmutzt was wiederum den Bedarf an Wasserpflegemittel verringert und dazu ist das Schwimmbad sicherer.

Dass eine Abdeckung überdies noch eine Menge Spaß bringen kann und was fürs Auge ist, beweist die bekannte Marke DEL der CF Group mit der Oberflurabdeckung TIXIT.

dinotec-chemoform_TIXIT_ambiance_2019_large_MD Eleganz pur! Die TIXIT gibt es auch mit Solarlamellen.

Die eleganten und schlichten Rollladen-Konsolen sind in 3 verschiedenen Farbtönen erhältlich und fügen sich perfekt in jeden Garten ein. Das lackierte Aluminium mit strukturierter Oberfläche verleiht ihnen die besondere moderne Optik.

Die TIXIT gibt es in einer Solar- und einer Elektroversion. Die Solarversion ist perfekt für die Nachrüstung oder Renovation geeignet. Aufwändige Kabelverlegearbeiten entfallen! Die benötigte Energie für den Betrieb der TIXIT wird von der Sonne produziert und in 2 Hochleistungsbatterien gespeichert. Die zu 100% recycelbaren Konsolen runden dieses Eco-Produkt ab.

dinotec-chemoform-Volet_hors_sol_Tixit_nuit_2020_MD

In der Elektroversion bietet die TIXIT weitere Highlights. Highlight Nummer 1 ist – im wahrsten Sinne des Wortes – die integrierte LED Beleuchtung in der Konsole. Die TIXIT setzt damit einen eleganten Lichtakzent im Garten. Der Clou ist allerdings die Pool-Sound Option. Die Konsole der Rollabdeckung wird durch eine simple Kopplung mit Ihrem Smartphone, Tablet o.ä. in einen Bluetooth-Lautsprecher verwandelt, der Ihren Garten mit Musik erfüllt. Schwimmen, Entspannen, Planschen, Spielen…macht so doppelten Spaß.

Ein besonderes Augenmerk sollte bei jeder Abdeckung auf den Lamellen liegen. Diese sollten hochwertig verarbeitet und leicht zu montieren sein. Auch der Ersatz einer einzelnen defekten Lamelle muss problemlos möglich sein. Dies alles ist bei der TIXIT gewährleistet. Die Lamellen sind nach der anspruchsvollen französischen Norm gefertigt. Natürlich stehen verschiedenen Farben zur Wahl und wer möchte entscheidet sich für Polycarbonat-Solarlamellen – das sind die mit dem zusätzlichen Heizeffekt.

dinotec-chemoform_TIXIT_info

Kontakt:
Andreas Schmidt, CF Group – dinotec GmbH.