Systemlösungen sparen Zeit, Geld und Platz

Für den unbeschwerten Schwimmbadspaß spielt die Wasseraufbereitung eine wichtige Rolle.

Die richtige Technik sorgt dabei für optimale Wasserqualität und schenkt Komfort durch intelligente Automatisierung. Dazu kommt ein energieoptimierter und umweltbewusster Betrieb des Schwimmbads.

Hört sich gut an aber ein tieferer Blick in die Materie zeigt dann schnell, dass so eine Technik sehr komplex sein kann. Ein Laie steigt da nicht mehr durch und der Schwimmbadfachmann investiert seine kostbare Zeit, um das richtige Paket für seinen Kunden zusammenzustellen.

dinotec-chemoform_pool-magazin_wasseraufbereitung1
(Foto: CF Group)

Die Auswahl der passenden Technik geht auch ganz einfach!

Eine Watercom Systemlösung spart Aufwand für Spezifikation und Kalkulation. Überdies profitieren alle Beteiligten von einer Reihe zusätzlicher Vorteile: so ein Wasseraufbereitungssystem ist durch den Hersteller bereits vorkonfiguriert, vorverdrahtet und vormontiert. Je nach Ausführung ist die Anlage auch schon vorverrohrt, die Messwasserleitungen und sogar die Impfstellen sind bereits gesetzt. Auf der Baustelle spart das fast einen ganzen Arbeitstag! Wertvolle Zeit die in der Saison für andere Projekte investiert werden kann und die die Montagekosten reduziert.

Doch das ist noch nicht alles: durch die kompakte Bauweise spart so ein System enorm Platz. Dazu sieht das Ganze noch wunderbar „aufgeräumt“ aus.

Hersteller wie die CF-Group bieten längst unterschiedlichste solcher Systeme an. Vom preiswerten Einsteigermodell Watercom Vitalia über das Eco-Modell Watercom Comfort bis hin zum top Pool- und Spa-Managementsystem Watercom dinotecNET+ ist für alle was dabei. Alle Systeme bestehen aus hochwertiger Filtertechnik inkl. Filterpumpe und Filtersteuerung sowie smarter Mess-, Regel- und Dosiertechnik. Auch der Fernzugriff per App oder über den PC ist möglich. Der Schwimmbadfachhändler kann also auch von der Ferne ganz unkompliziert unterstützen.

dinotec-chemoform_pool-magazin_wasseraufbereitung4
All in One Wasseraufbereitungssystem Watercom Vitalia. Auch in der Version mit Salz-Elektrolyse erhältlich. (Foto: CF Group)
dinotec-chemoform_pool-magazin_wasseraufbereitung3
Die integrierte Filtersteuerung spart Energie und reduziert Betriebsgeräusche. (Foto: CF Group)
dinotec-chemoform_pool-magazin_wasseraufbereitung2
Sogar die Impfstellen sind bereits gesetzt. (Foto: CF Group)
dinotec-chemoform_pool-magazin_wasseraufbereitung5
Dosierpumpen (Foto: CF Group)

In folgendem Video finden Sie weitere Infos zum neuen All in One Wasseraufbereitungssystem:
All-in-one-Wasseraufbereitungssystem

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an die
CF Group Deutschland:

www.chemoform.com

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert