. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest
Klimatechnik

Energiespartechnik

Minimale Energieanwendung ist die Hauptkompetenz von Menerga.

Anspruchsvolle Klimatisierung von Schwimmhallen ist eine der Kernkompetenzen des Hauses Menerga. So zeigte sich auch die Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion NRW, Hannelore Kraft, im Rahmen ihrer „Champions Tour“ beeindruckt von der effizienten Klima- und Lüftungstechnik des Mülheimer Unternehmens, das sich mittlerweile zwischen Melitta und Mercedes einen Platz im Deutschen Markenlexikon gesichert hat.

Menerga Championstour Auf der Suche nach „Hidden Champions“, die in ihren Feldern weltweit Spitzenpositionen einnehmen, informiert sich die Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion NRW, Hannelore Kraft, bei den Menerga-Geschäftsführer Rüdiger Thiel (links) und Dr. Jürgen Röben (rechts) über die Erfolgsgeschichte des Unternehmens.

Das Leitmotiv der Minimalen Energieanwendung hat die Firma Menerga in ihrer Produktpalette konsequent umgesetzt, so zum Beispiel mit dem neuartigen Kaltwassersatz des Typs 95, der gleichzeitig heizt und kühlt. Eingesetzt wird das moderne Gerät in Gebäuden, in denen sowohl Kälte als auch Wärme gebraucht wird. Das sind insbesondere Sportstätten, die Schwimmbäder und Saunen vorhalten, aber auch Büros mit Kühlbedarf für EDV-Anlagen.

Weitere Informationen: