. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest
Pool-Zubehör

AquaCat-Generation verbessert

Die erfolgreiche Serie der AquaCat-Schwimmbadreiniger von dinotec ist 2013 mit neuen Funktionen und neuem Design auf dem Markt.

Vom Einsteigermodell AquaCat SWIFT bis hin zum Topmodell AquaCat SUPER wurden alle Geräte weiter verbessert. „Die aktuelle Generation der AquaCats läuft bereits seit 2009. Vor allem die hohe Zuverlässigkeit und die überdurchschnittliche Reinigungsleistung machen den Erfolg der Serie aus.

Dinotec

In der neuen Generation sind jetzt zusätzliche Funktionen dabei, die die Freude an den Reinigern noch größer machen“, so Ralph Ziegler, Geschäftsführer bei dinotec. Neben dem moderneren, schnittigeren Gehäusedesign ist das neue Easy-Filter-Service (EFS)-System die augenfälligste Änderung an der AquaCat-Serie. Die Filter lassen sich bequem per Knopfdruck nach oben herausnehmen und ermöglichen so ein besonders leichtes Entleeren und Reinigen.

Das aufwendigere Umdrehen der Reiniger, um an die Filtersäcke zu gelangen, gehört damit der Vergangenheit an. Die Filter sind wiederverwendbar und haben eine Filterfeinheit von 90 Mikron. Die Reiniger AquaCat SUPER und AquaCat SMART RC haben überdies einen Kabelverdrehschutz erhalten (Easy Swivel System). Zusätzlich lässt sich bei diesen Geräten über eine Timerfunktion das automatische Beckenreinigen alle 48, 72 oder 96 Stunden einstellen.

Für eine noch bessere Reinigungswirkung lässt sich bei der AquaCat-Generation 2013 die Ansaugöffnung höhenverstellen, das erlaubt, die Schmutzansaugung optimal auf das Becken einzustellen.