. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest
Schmalenberger

App steuert Spaß im Pool

Auf der aquanale 2021 in Köln hat das Unternehmen Schmalenberger erstmals seine App myfluvo vorgestellt, mit der sich alle Poolattraktionen seiner Marke fluvo steuern lassen.

produktnews_fluvo_myfluvo_app-pool_2
Das System besteht aus der App und einer Steuereinheit, die im Technikraum installiert ist. Großer Wert wurde auf eine einfache Installation für den Fachhändler gelegt und sie ist bei allen Anlagen nachrüstbar.

Mit der App lassen sich nicht nur alle im Pool installierten Attraktionen komfortabel ein- und ausschalten. Auch die Intensitäten beispielsweise der Gegenstromanlage, der Hydro-Massage-Düsen oder der Wasserschwallsysteme lassen sich in der gewünschten Stärke und Dauer einstellen.

produktnews_fluvo_myfluvo_app-pool_1
Ein besonderes Highlight ist die farbliche Rückmeldung der verschiedenen Gegenstromstärken über die eingebauten Unterwasserscheinwerfer. Die erstellten Trainings-, Massage- und Lichteinstellungen können auch für die verschiedenen Benutzer individuell gespeichert werden. Mit myfluvo können auch die LED-Unterwasserscheinwerfer individuell in Farbe und Helligkeit dem Pool und seiner Umgebung angepasst werden.
Weitere Informationen unter www.fluvo.de