Hersteller

Südwestdeutsche Salzwerke AG

Die Südwestdeutsche Salzwerke AG mit Sitz in Heilbronn ist die Muttergesellschaft des SWS-​Konzerns und beschäftigt an allen Standorten insgesamt rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Geschäftsbereichen Salz, Entsorgung, Logistik und Tourismus.

Im Steinsalzbergwerk Heilbronn, dem größten in Westeuropa, wird seit über 125 Jahren das Salz aus bis zu 50 Meter mächtigen Salzschichten gefördert. Große Tradition besitzt das zum Unternehmen zugehörige Salzbergwerk Berchtesgaden, in welchem seit 1517 Salz im sogenannten „Nassen Abbauverfahren“ gewonnen wird.

Das Alposal® Poolsalz aus reinem Siedesalz findet sowohl im gewerblichen Bereich (z. B. in Schwimmbädern) als auch im privaten Bereich seinen Einsatz. Die Nutzung des Poolsalzes dient der Desinfektion des Schwimmbadwassers sowie der Optimierung des Salzgehalts.

Leistungen

  • Salz
  • Poolsalz
  • Entsorgung
  • Logistik
  • Tourismus

Kontakt

Südwestdeutsche Salzwerke AG
Salzgrund 67
74076 Heilbronn – Deutschland

Tel: +49 (0)7131 959-​0
Email: info@salzwerke.de
Webseite: http://www.salzwerke.de/

Newsletter Anmeldung