. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest
Chemoform — 06.06.2013

Großes Kino

Mit rund 260 Gästen aus dem In- und Ausland feierte die Chemoform AG ihr 50-jähriges Firmenjubiläum.

Im Mittelpunkt der 50-Jahr-Feier mit einem fantastischen Rahmenprogramm stand allerdings weniger die Vergangenheit als vielmehr die Zukunft.

chemoform Glückwünsche und bsw-Urkunde zur 50-Jahr-Feier (v.?l.): Dieter C. Rangol (bsw-Geschäftsführer), Cedrik Mayer-Klenk (Vorstand Chemoform AG) und Dietmar Rogg (bsw-Präsident).

So stellte Cedrik Mayer-Klenk, der Vorstand der Chemoform AG, den Gästen bei seiner Festansprache unter anderem das nächste geplante Großprojekt vor. Durch einen Teil­abriss und Neubau soll in den nächsten Jahren auf der Fläche des heutigen Werk 4 eine neue Firmenzentrale entstehen, die durch den intelligenten Einsatz moderner Energietechniken mehr Energie produziert als sie selbst verbraucht.

Mit einem Betriebskindergarten will Mayer-Klenk, der im vergangenen Jahr auch in das bsw-Präsidium gewählt wurde und selbst Vater von vier Kindern ist, außerdem die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für die Chemoform-Mitarbeiter weiter verbessern.

Emotionaler Höhepunkt des Abends war die Rede von Dr. Gerhard Mayer-Klenk, der das Unternehmen im Jahr 1962 gegründet hat – und seinem Sohn dafür Respekt zollte, wie er in den vergangenen Jahren aus der Firma ein europaweit anerkanntes und erfolgreiches Unternehmen gemacht hat.