. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest
bsw-Infotage 2008 — 11.08.2008

Das Branchenereignis

bsw-Infotage verknüpfen Hersteller und Fachbetriebe der Schwimmbadbranche.

„Wir sind sehr sicher, dass die kommenden 12. bsw-Infotage am 24. und 25. Oktober 2008 in Berlin das Branchenereignis in diesem Jahr sein werden,“ gibt sich bsw-Geschäftsführer Dieter C. Rangol zuversichtlich. Hintergrund: Über 60 Aussteller aus der Schwimmbad- und Wellnessbranche erwarten zu diesem traditionellen bsw-Event im Estrel-Hotel rund 1.500 Schwimmbadbau-Fachunternehmen aus fast 20 Ländern.

bsw-Infotage in Berlin

Absolutes Highlight der zweitägigen Fachausstellung wird am 24. 10. 2008 Pools night zu der rund 1.000 Gäste erwartet werden. Im Rahmen dieser Abendveranstaltung werden durch bsw-Präsident Guido Rengers und Vizepräsident Bert Granderath die europaweit begehrten bsw-Awards für ausgezeichnete Schwimmbad- und Wellnessanlagen vergeben. Zur Philosophie der Veranstaltung gehört auch, dass alle Besucher an beiden Tagen in der großen Ausstellungshalle kostenlos bewirtet werden. Zudem ist im Estrel-Hotel, Europas größtem Veranstaltungshotel, auch gewährleistet, dass Aussteller und Besucher in einem Haus übernachten können.

„Die alle zwei Jahre stattfindenden bsw-Infotage sind eine europaweit einmalige Dialog- und Informationsplattform mit außergewöhnlichem gesellschaftlichem Rahmen durch die Pools night für die gesamte Branche,“ fasst Dieter C. Rangol die bevorstehende Veranstaltung zusammen.
Die Einladungen werden von den teilnehmenden Ausstellern versandt oder können dort von interessierten Fachbetrieben angefordert werden. Die Anmeldungen erfolgen mit dem der Einladung beigefügten Formular an die bsw-Geschäftsstelle in Köln. Dort können auch die kostenpflichtigen Eintrittskarten für Pools night bestellt werden.