. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest
bsw-Vorstand — 11.10.2018

7 auf einen Streich

Alles richtig gemacht – sonst wären sie nicht wiedergewählt worden: die bsw-Vorstandsmitglieder der Wahlperiode 2015 bis 2018, die auch in den kommenden drei Jahren den bsw führen werden. Herzlichen Glückwunsch, gutes Gelingen und besten Dank für den ehrenamtlichen Einsatz im Branchenverband!

Jedes Vorstandsmitglied setzt eigene Schwerpunkte. Was aber alle eint: Sie wollen sich auch in Zukunft dafür engagieren, das Miteinander zwischen Schwimmbadbaufachunternehmern, Großhändlern und Herstellern zu stärken, Qualität zu sichern und auszubauen sowie die Branche in der Öffentlichkeit weiter bekannt zu machen. Bekannt sind die sieben Vorstandsmitglieder auch. Aber vielleicht gibt es hier noch die ein oder andere bisher unbekannte Information.
 
bsw_vorstand2018_1 Dietmar Rogg (links) und Jürgen Bergmann (rechts)
 

Dietmar Rogg

Der Name Dietmar bedeutet „der Berühmte aus dem Volk“. Und das ist er auch: Dietmar Rogg, Verbandspräsident seit 2012, ist einerseits der bekannte Mann an der bsw-Spitze, andererseits als Geschäftsführer von Schmalenberger/fluvo „einer aus dem Schwimmbad-Volk“.
 

Jürgen Bergmann

„Anglerboss Jürgen“ ist sein facebook-Name. Da wird schnell klar, dass der Geschäftsführer von Zodiac Pool Deutschland nicht nur beruflich dem Wasser verbunden ist. Jürgen Bergman ist schon 33 Jahre im „Schwimmbadgeschäft“, und er ist seit 2002 in den bsw-
Leitungsgremien aktiv.
 
bsw_vorstand2018_2 Marcell Görke (links), Armin Herger (Mitte) und Bert Granderath (rechts)
 

Marcell Görke

Marcell Görke, Proku­rist bei C. D. Schmidt Aqua-Technik, ist seit 15 Jahren im Wirtschaftszweig Wasser tätig und das jüngste und sportlichste Mitglied des bsw-Vorstandes. Er läuft Marathon, mag Fitness, Wellness und Motorrad fahren und ist als ehemaliger Zeitsoldat weiterhin Reservist bei der Bundeswehr.
 

Armin Herger

Armin Herger, Geschäftsführer von Speck Pumpen, engagiert sich seit 2006 in der bsw-Leitung und hat nicht nur in seinem Vorstandsressort „Qualität“ viele Feuer gelöscht. Neben seinem Ehrenamt im bsw ist er auch Kreisbrandmeister bei der Freiwilligen Feuerwehr seiner Heimatgemeinde.
 

Bert Granderath

Sein Engagement für den Verband dauert schon länger an, als es den bsw gibt. Denn bereits den bsw-Vorläufer BSSW hat Bert Granderath mitge­staltet. Als Vorsitzender des PR- und Marketingausschusses liegt ihm vor allem die Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes am Herzen.
 
bsw_vorstand2018_3 Alfred Tauschek (links) und Hans-Georg Biesemann (rechts)
 

Alfred Tauschek

Wasser ist seine große Leidenschaft. Im Stern­zeichen Skorpion, einem Wasserzeichen, geboren, fühlt sich bsw-Vorstandsmitglied Alfred Tauschek in der Poolbranche seit 1980 wohl – zum einen als geschäftsführender Ge­sellschafter von Schwimm­badtechnik Krieg, zum anderen als begeisterter Schwimmer.
 

Hans-Georg Biesemann

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans umso mehr. bsw-Vorstandsmitglied Hans-Georg Biesemann, Geschäftsführer von Biese­mann Poollandschaften, hat sich insbesondere die Weiterbildung in der Branche auf die Fahnen geschrieben. Dazu ge­hören unter anderem die Angebote der bsw-Aka­demie.


Anzeigen
Magazin