. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest

Was kostet mich gute Luft?

Das eigene Schwimmbad – erweiterter Wohnraum, eigene Oase für Fitness, Gesundheit, Erholung und Relaxen.

Ein Wunsch, ein Traum, der heute durch innovative Techniken nicht mehr unerreichbar ist. Einer der wichtigsten Bestandteile, der auch bei privaten Schwimmbädern eine große Rolle in der Planung und Entscheidung spielt, ist das Thema der Betriebskosten.

Das_Schwimmbaad

Die gewünschte Lufttemperatur in Kombination mit der Feuchtigkeit der Schwimmhallenluft hat einen wesentlichen Einfluss auf das Klima in der Schwimmhalle. Durch ein gutes Klima wird im Wesentlichen die Behaglichkeit und der Wohlfühlfaktor bestimmt.

Bedingt durch die hohe Luftfeuchtigkeit in der Schwimmhalle muss eine Entfeuchtung zwingend stattfinden, um Bauschäden zu vermeiden und ein behagliches Klima für die Badenden zu schaffen. Auch wenn ein privates Schwimmbad nur einmal am Tag genutzt wird, muss die Entfeuchtung der Luftkonditionierung rund um die Uhr sicher gestellt werden.

Eine effiziente, Ökodesign-Richlinien konforme Wärmerückgewinnung zahlt sich hier wirtschaftlich schnell aus. Ein dezentrales Klimagerät zur Entfeuchtung, Beheizung und Belüftung bietet große Vorteile!

Kinder

Eine Besonderheit von privaten Schwimmhallen sind die kurzen Betriebszeiten und sehr langen Ruhepausen. Da während der Betriebszeiten im Normalfall nur 1-2 Personen den Raum nutzen, konzentriert sich das Klimagerät überwiegend auf die Raumluftentfeuchtung und auf die konstante Sicherstellung der gewünschten Raumtemperatur. Bei der Planung und Neukonzeptionierung eines Privatschwimmbades ist eine ganzheitliche Betrachtung des Projektes sinnvoll und notwendig.

Die am Markt befindlichen verschiedenen Heizsysteme (Blockheizkraftwerke/BHKW; Hauswärmepumpen; Brennwertkessel etc.) sollten in die Konzeptionierung der Klimatisierungstechnik mit einbezogen werden. Der energetische Aufwand zur Aufheizung der Schwimmhallenluft oder auch des Beckenwassers kann durch verschiedene Konzepte reduziert werden.

Letztendlich trägt auch die individuell auf Ihr Projekt abgestimmte Planung und Umsetzung der Luftführung in einem wesentlichen Maß zum Komfort in der Schwimmhalle bei.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.schwimmbad-klimatisierung.de

Bewertungen

War dieser Artikel für Sie hilfreich? Bitte vergeben Sie Punkte für Ihre Bewertung:

(1 Punkt)(2 Punkte)(3 Punkte)(4 Punkte)(5 Punkte)  

Loading...

Kommentar verfassen




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und bin mit der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten einverstanden. Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen. Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an. Bitte geben Sie Ihren Namen an. Bitte geben Sie Ihren Kommentar ab.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Beachten Sie unsere
Hinweise zum Datenschutz.

Im Kommentar zugelassene HTML-Tags

<a href="" title="">, <abbr title="">, <acronym title="">, <b>, <blockquote cite="">, <cite>, <code>, <del datetime="">, <em>, <i>, <q cite="">, <s>, <strike>, <strong>


Anzeigen
Magazin