. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest

Spaß und Fitness

Sogar in einem kleinen Fertigbecken können Trainings- und Massageeinheiten kostengünstig integriert werden. „Nichts ist unmöglich“, sagen die Pool-Experten.

“Auch in kleinen Gärten lässt sich der Traum vom eigenen Pool verwirklichen“, verspricht Uwe Rengers, Marketingleiter der RivieraPool Fertigschwimmbad GmbH. Ein kompakter Pool ist bereits auf einer Fläche von 3 x 7 m zu realisieren.

Das Einstückbecken „Modena Swim & Fun“ wurde speziell für den kleinen Garten entwickelt. „Dieser SwimSpa schenkt viel Freude pro Quadratmeter“, erklärt Uwe Rengers. Denn er benötigt wenig Platz und wird doch allen Ansprüchen gerecht.

pool_und_fitness

Auch innerhalb des Hauses lässt er sich integrieren. Ausgestattet mit dem „FunPak4“, einer Vier-Funktionen-Massageanlage, bietet dieser Pool Badespaß und Aqua-Fitness für die ganze Familie.

Ob Baby-Schwimmen, Massage, Wellness oder Intensivtraining: Die Düsen der kräftigen Gegenstromanlage lassen sich beliebig regulieren und ermöglichen kraftvolles oder lockeres Gegenschwimmen sowie entspannende Massagen für den ganzen Körper.

Handläufe und Griffe am Beckenrand bieten Halt für gezielte Wassergymnastik. Ein Fertigpool ist bequem und kurzfristig ohne hohen technischen Aufwand zu realisieren.

pool

Der Badespaß kann innerhalb von wenigen Tagen beginnen. „Ein Fertigbecken wie das Modena Swim & Fun wird in einem Stück geliefert“, erklärt Uwe Rengers. Treppe, Handläufe und die Düsen sind inklusive. Eine Baugrube mit Betonplatte nimmt das Becken auf. Die gesamte Technik ist bereits eingebaut und geschickt verstaut. Sie verbirgt sich hinter dem Sonnendeck aus Bangkirai-Holz. Für Service- und Wartungsarbeiten muss nur der Deckel aufgeklappt werden. Filterzeiten und Heizung lassen sich mit dem „Spa-Manager“ steuern.

Für Außenpools empfiehlt sich außerdem eine ganzflächige Abdeckung, damit kein Schmutz ins Wasser gelangt und keine Wärme verloren geht.

Die Abdeckung

Mit einer Thermosafe-Rollabdeckung aus Solarlamellen erwärmt sich das Wasser zum Nulltarif. Die Abdeckung wirkt wie der Deckel auf dem Topf und die Wärme bleibt im Becken. Gleichzeitig bietet die Rollladenkante optimale Sicherheit. Ob das eigene Kind oder der Hund – beim Betreten gibt die Abdeckung lediglich einige Zentimeter nach. Ein Knopfdruck – und der Sprung ins warme Nass ist wieder freigegeben.

Fitness mit „FunPak4“

Für die gezielte Nutzung der Fitness-Ausstattung im „Modena Swim & Fun“ hat RivieraPool ein Fitness-Modell entwickelt. In acht Phasen kann das Aqua-Fitness-Programm mit dem integrierten „FunPak4“ absolviert werden:

Leichtes Einschwimmen:

(Aufwärmen) ungefähr 5 Minuten ruhiges Schwimmen, langsames Gehen im Wasser.

Belastungsphase:

Bis 10 Minuten kräftiges Schwimmen in Bahnen oder vor der Gegenstromanlage.

Dehn- und Kräftigungs-übungen für Fuß und Knie:

Wadendehnung im Stand und in der Hocke, Nähmaschinentreten und Sprunghüpfer.

Dehn- und Kräftigungsübungen für die Hüfte:

Großer Ausfallschritt, große Grätsche, Kraulbeinschlag, Storchengang.

Dehn- und Kräftigungs-übungen für die Wirbelsäule:

Flankendehnung, Päckchenstellung, Radfahren.

Dehn- und Kräftigungs-übungen für die Schulter:

Schürzengriffdehnung, Hängedehnung, Schulterzug.

Dehn- und Kräftigungs-übungen für den Arm:

Tennis-Aufschlag, Beuger- und Streckerdehnung, Brustschwimmen im Stand.

Und jetzt Entspannung:

Der Wasserschwall knetet Nackenpartie und Schultern, während der Bodengeysir für angenehmes Prickeln in Füßen und Beinen sorgt und die Sauerstoffzufuhr stimuliert.

fitness_im_pool

Bewertungen (10)

War dieser Artikel für Sie hilfreich? Bitte vergeben Sie Punkte für Ihre Bewertung:

(1 Punkt)(2 Punkte)(3 Punkte)(4 Punkte)(5 Punkte)  

Der Artikel erhielt im Durchschnitt 3,40 Punkte.

Loading...

Kommentar verfassen




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und bin mit der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten einverstanden. Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen. Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an. Bitte geben Sie Ihren Namen an. Bitte geben Sie Ihren Kommentar ab.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Beachten Sie unsere
Hinweise zum Datenschutz.

Im Kommentar zugelassene HTML-Tags

<a href="" title="">, <abbr title="">, <acronym title="">, <b>, <blockquote cite="">, <cite>, <code>, <del datetime="">, <em>, <i>, <q cite="">, <s>, <strike>, <strong>