. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest

Perfekte Wasser- und Freizeitoase

Fast zwei Jahre hatte sich der Bauherr mit der Planung seines Pools beschäftigt, bis er sich für eine Ausführung von Niveko, dem Fertigbeckenspezialisten aus seiner tschechischen Heimat, entschieden hat.

Auf der Suche nach Informationen und Angeboten für ein eigenes Schwimmbad für seine gesamte Familie hatte sich der Bauherr viele private Pools vor Ort bei Nachbarn und Freunden, aber auch im Internet und in zahlreichen Prospekten angeschaut. Bei seinen Recherchen begegnete er auch den Angeboten des Fertigbecken-Produzenten Niveko in der Tschechischen Republik.

01_pool-natur-gartenhaus-blau-weiss-landhaus-landhausstil Die moderne Treppe bietet einen angenehmen Einstieg.

Nach telefonischer Rücksprache entschloss er sich, von seinem Wohnort mehr als 300 Kilometer zu diesem Unternehmen zu fahren, um vor Ort die verschiedenen Pooltypen, Ausstattungen und Ausführungen im Niveko-Programm zu begutachten.

„Die Möglichkeit, verschiedene Niveko-Pools in der Ausstellung auf dem Firmengelände in Funktion zu besichtigen, aber auch die absolut professionelle Beratung, die insbesondere meine individuellen Wünsche berücksichtigte, waren neben der ausgezeichneten Produktqualität dafür ausschlaggebend, unseren Pool von Niveko zu beziehen“, so der Bauherr.

Die Wahl fiel nach der eingehenden Beratung auf ein Schwimmbecken vom Typ Skimmer Invisible. Mit dieser Version wird der höchstmögliche Wasserspiegel erreicht bei gleichzeitig fast unsichtbarem Übergang zwischen Beckenwand und Wasserabfluss.

02_pool-garten-liege-abdeckung-steinmauer-fliesen Die Poolüberdachung fügt sich dezent in das Gesamtbild ein.

Auch bei der Einstiegstreppe bietet Niveko verschiedene Ausführungen. Das Programm umfasst insgesamt acht Modelle und reicht beispielsweise von einer innenliegenden eckigen Treppe bis zu einer außenliegenden geraden Treppe. Der Bauherr hatte sich für das Modell „Treppe Modern mit Flachbereich“ entschieden. Hier ist die erste Stufe groß­flächiger ausgeführt, um eine kleine Flachwasserzone zu haben, die von Kindern gerne zum Spielen genutzt wird.

Der Bauherr ließ auch eine Pool­über­dachung installieren, um die Saison für das Schwimmvergnügen im eigenen Garten zu verlängern. Zudem schützt eine Pool­über­dachung vor Verschmutzung und hält das Beckenwasser länger warm.

Komplettiert wird die Ausstattung des Pools durch eine Turbinengegenstromanlage, mit der man im wahrsten Sinne des Wortes gegen den Strom schwimmen und somit anspruchsvolles ausdauerndes Schwimmen im eigenen Pool für die Fitness betreiben kann. Insgesamt ist mit diesem eleganten Pool eine Freizeitwasser­oase mit unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten für die gesamte Familie – Eltern und Kinder – geschaffen worden. ▯

03_pool-garten-baum-bank-gartenmoebel-poolabdeckung-sonnenschirm Ein eleganter Sichtschutz verhindert neugierige Blicke aus der Nachbarschaft.
 

Planung & Realisierung

Becken-Typ

NIVEKO Skimmer Invisible

Maße Schwimmbecken

Länge: 8,00 m
Breite: 3,70 m
Tiefe: 1,35 m
Form: Rechteck

Spezifikation

Farbe: Weiß
Treppe: Treppe Modern mit
Flachbereich

Einbauteile

Beleuchtung: Astral LED weiß
Düsen: Astral weiß

Hersteller

NIVEKO s.r.o.
Nivnická 2716
688 01 Uherský BrodTschechien
Profil & Kontakt

Dieser Artikel ist in Ausgabe 67 des pool Magazins erschienen.

Bewertungen

War dieser Artikel für Sie hilfreich? Bitte vergeben Sie Punkte für Ihre Bewertung:

(1 Punkt)(2 Punkte)(3 Punkte)(4 Punkte)(5 Punkte)  

Loading...

Kommentar verfassen




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und bin mit der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten einverstanden. Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen. Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an. Bitte geben Sie Ihren Namen an. Bitte geben Sie Ihren Kommentar ab.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Beachten Sie unsere
Hinweise zum Datenschutz.

Im Kommentar zugelassene HTML-Tags

<a href="" title="">, <abbr title="">, <acronym title="">, <b>, <blockquote cite="">, <cite>, <code>, <del datetime="">, <em>, <i>, <q cite="">, <s>, <strike>, <strong>