. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest

Mediterrane Eleganz

Gekonnte Architektur: Der neue Pool wurde nicht einfach vors Haus an die Terrasse gebaut, sondern in einer Achse zwischen zwei Gebäuden.

Schon vor einigen Jahren hatte der Bauherr das Anwesen erworben: einen Gutshof in Norddeutschland mit einem weitläufigen Grundstück und jeder Menge Platz, um hier die eigenen Vorstellungen vom Wohnen auf dem Lande verwirklichen zu können. In mehreren Bauabschnitten wurde der Gebäudebestand saniert, modernisiert und um ein weiteres Gebäude im gleichen Stil ergänzt.

Durch die Baumaßnahmen entstand so ein Innenhof und ein optisch geschützter Raum, dessen Fläche nun genutzt werden konnte, um einen lang gehegten Wunsch des Bauherrn umzusetzen: ein Schwimmbad von ausreichender Größe und mediterraner Eleganz.

Pool Die Poolanlage wurde zwischen Wohnhaus und Gästehaus platziert.

Der Pool sollte jedoch nicht einfach auf eine Terrasse vors Haus gestellt werden, sondern in die Architektur des Gebäudeensembles eingebunden sein. Deshalb, so erzählt Reiner Lietz vom beauftragten bsw-Schwimmbadbau-Unternehmen Kühling & Hauers, wurden gleich zwei neue Gebäude geschaffen: ein Wohnhaus als Fortsetzung des bestehenden Gebäudekomplexes und gegenüber spiegelbildlich angeordnet ein ähnliches Gebäude, das als Gästehaus genutzt wird. Und als Achse zwischen den Gebäuden ist jetzt die Terrasse mit dem neuen Pool entstanden.

Viele Detailarbeiten waren notwendig, um der gesamten Poolanlage ein stimmiges Aussehen zu verleihen. So bestand der Bauherr, erinnert sich Reiner Lietz, auf eine Oberflur-Rollladenabdeckung am Beckenrand. Aber nicht einfach verdeckt unter einer Sitzbank am Becken montiert, sondern als perfekte Lösung und als eine stimmige Verbindung zwischen Gästehaus, Terrasse und Ab­deckung.

Deshalb wurde das Fundament des Gebäudes ganz pragmatisch bis zur Höhe der Abdeckung angehoben, sodass jetzt Gäste­haus, Terrasse und das Holzdeck des Rollladenkastens eine Ebene bilden. Die Poolabdeckung stellt also gewissermaßen die Fortsetzung der Terrasse dar.

Aussenpool

Links und rechts führen Stufen auf die Poolebene hinab. Dem Wunsch des Bauherrn entsprechend wurde dann die Terrasse auf der einen Seite offen gestaltet, sodass sie sowohl vom Wohngebäude als auch vom Gästehaus aus betreten werden kann, aber dennoch in sich ein abgeschlossenes Areal bildet. Um den Inselcharakter noch hervorzuheben, ist die Terrasse in einem mediterranen Stil und warmen Farbtönen gehalten. Passend dazu schimmert das Beckenwasser in einem attraktiven Türkis.

Der Pool selbst, ein 12 m x 5,50 m großes Skimmerbecken, ist aufwendig mit Attraktionstechnik ausgestattet. Dazu gehören eine Gegenstromanlage sowie Massageeinrichtung und eine hochwertige Beleuchtung, die das Becken und die Umgebung bei Dunkelheit in ein faszinierendes Licht taucht. Im nahen Gästehaus ist die sopra-Schwimmbadtechnik untergebracht.

Zur Ausstattung gehören ein Hochschichtfilter mit AFM-Füllung, die sopratest-Mess- und -Regeltechnik und das soprazon-Gerät. Beheizt werden der Pool und die umliegenden Gebäude umweltbewusst mit einem Blockheizkraftwerk, welches das Anwesen mit Strom und Wärme versorgt. So wurde mit gekonnten Maßnahmen eine Oase der Ruhe geschaffen mit dem Pool als Mittelpunkt.

Dieser Artikel ist in Ausgabe 49 des pool Magazins erschienen.

Bewertungen (1)

War dieser Artikel für Sie hilfreich? Bitte vergeben Sie Punkte für Ihre Bewertung:

(1 Punkt)(2 Punkte)(3 Punkte)(4 Punkte)(5 Punkte)  

Der Artikel erhielt im Durchschnitt 5,00 Punkte.

Loading...

Kommentar verfassen




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und bin mit der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten einverstanden. Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen. Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an. Bitte geben Sie Ihren Namen an. Bitte geben Sie Ihren Kommentar ab.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Beachten Sie unsere
Hinweise zum Datenschutz.

Im Kommentar zugelassene HTML-Tags

<a href="" title="">, <abbr title="">, <acronym title="">, <b>, <blockquote cite="">, <cite>, <code>, <del datetime="">, <em>, <i>, <q cite="">, <s>, <strike>, <strong>


Anzeigen
Magazin