Maßgeschneiderter Pool

Die Bauherren wünschten sich einen ganz nach ihren individuellen Wünschen gefertigten Pool. Auf Empfehlung ihres Schwimmbadbau-Fachunternehmens kam dabei Niveko, der Fertigbeckenspezialist aus Tschechien, zum Zuge.

niveko_pool_advance
Elegant präsentiert
sich diese Poolanlage
passend zum Wohngebäude
direkt am Haus.

 
Die Bauherren, eine junge Familie aus Niedersachsen, träumte von einem großen Gartenpool, den sie ganz nach ihren individuellen Vorstellungen planen wollten, da sie an einem Serienprodukt kein Interesse hatten.
 

niveko_pool_lamellenabdeckung
Die Lamellenabdeckung schütztz den Pool bei Nichtbenutzung.

 
Da ihnen das Unternehmen t.t.timme aus Braunschweig bereits vor einiger Zeit einen Whirlpool geliefert hatte, lag es nahe, den Kontakt zu diesem Schwimmbad- und Wellness-Fachbetrieb zu suchen. Zudem ist das Fachunternehmen Mitglied im Bundesverband Schwimmbad & Wellness (bsw) und Partner der bsw-Qualitätsgemeinschaft „Pool Plus“.
 

niveko_pool_ueberlaufbecken_advance
Das Niveko Überlaufbecken Advance fügt sich mit seinen klaren Linien und dem modernen Design ideal in den Garten ein.

 
In konstruktiven Gesprächen mit t.t.timme-Chef Sieghard Knutzen war die beste Lösung schließlich ein Überlaufbecken von Niveko. „Wir entschieden uns für das Beckenmodell Advance mit der dunklen Naturstein-Überlaufrinne“, halten die Bauherren fest. Der Typ Advance ist ein Überlaufbecken in Kombination mit geklebtem Steingranit. Eine Designlösung, bei der sich der innenseitige Stein unter dem Wasserspiegel befindet und so die klare Linie der Schwimmbeckenform hervorheben lässt.
 

niveko_pool_beleuchtet
Die Beleuchtung von Pool, Hasu und Garten ist aufeinander abgestimmt.

 
Besonders begeistert waren die Bauherren von der Möglichkeit, zusammen mit dem Schwimmbadbau-Experten eine maßgeschneiderte Ausführung des Pools zusammenzustellen. So wurde aus der Vielzahl der möglichen Treppenanlagen die Treppe MODERN ausgewählt, die zu Beginn einen längeren Flachbereich ausweist.
 

niveko_pool_garten
Die Fläche rings um den Pool wird nach dem Schwimmen zum relaxen genutzt.

 
Mit der problemlosen Installation des Beckens durch das Unternehmen t.t.timme waren die neuen Pool-Besitzer sehr zufrieden. „Wenn wir uns noch einmal entscheiden müssten, würden wir auf jeden Fall wieder einen Niveko-Pool wählen – nur etwa zwei Meter länger und rund einen Meter breiter“, resümieren die Bauherren augenzwinkernd.
 

niveko_pool_advance_treppe_modern
Die stimmungsvolle Pool-Beleuchtung sorgt für Wohlfühlatmosphäre in den Abendstunden.

 
 

Planung & Realisierung

 

Schwimmbadbau

t.t.timme
Berliner Straße 112
38104 Braunschweig Deutschland

Becken

NIVEKO s.r.o., Tschechien
 

Dieser Artikel ist in Ausgabe 63 des pool Magazins erschienen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert