. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest

Endlich fertig

Vor vierzig Jahren wurde der Bau dieser Schwimmhalle gestartet, aber nicht zu Ende gebracht. Nun hat der Sohn vollendet, was der Vater seiner Zeit begonnen hatte.

Fast 40 Jahre – exakt so lange hat es gedauert, bis dieses Hallenbad endlich das wurde, was es schon immer sein sollte: der Lieblingsort für die ganze Familie, eine herrliche Oase der Ruhe fernab vom Alltag. „Wir haben ja schon viele Schwimmbäder im Innen- und Außenbereich modernisiert. Aber dieses Projekt war schon sehr ungewöhnlich“, erklärt Ronald Weiß von den Pool- und Wellness-Spezialisten SSF.Pools by Klafs, der das Projekt betreut hat.
 
01_pool_schwimmhalle Die Glasfront gibt den Blick in den Garten frei und kann zu 2/3 geöffnet werden.
 
Denn hier wartete kein in die Jahre gekommener Bereich darauf, wieder auf den Stand der Zeit gebracht zu werden – das gesamte Hallenbad war absolut unbenutzt und schlummerte seit 1979 im fast fertigen Zustand im Dornröschenschlaf. „Auch wenn der Pool und die Pooltechnik in diesen fast 40 Jahren nicht einmal benutzt wurden – nach dieser langen Zeit mussten wir dennoch vieles austauschen, weil es nicht mehr funktionstüchtig war oder nicht mehr den heute gültigen Normen entsprach“, erinnert sich Weiß zurück. Nach einer detaillierten Bestandsaufnahme rieten die Poolexperten den Bauherren zu folgendem Maßnahmenplan: Der 4 m breite und 8 m lange Beckenkörper wird übernommen. Lediglich die alte blaue Folienauskleidung musste einer neuen im schicken Sandton weichen, der hervorragend zum bereits gewählten Bodenbelag – terrakottafarbige Fliesen im Landhausstil – passt.
 
02_pool_schwimmhalle_terrasse Nach über 40 Jahren erstrahlt die Schwimmhalle nun in neuem Glanz.
 
Damit der Wasserspiegel deutlich höher kommt, baute das bsw-Mitglied SSF.Pools by Klafs einen modernen, superflachen Skimmer aus Edelstahl und dazu passend neue Einbauteile mit Edelstahlblenden ein. Eine nachträglich in den bestehenden Beckenkörper betonierte Ecktreppe mit sechs Stufen ersetzte die alte Einstiegsleiter.
 
03_pool_schwimmhalle_treppe_beleuchtung Die komfortable Einstiegstreppe ersetzt die alte Leiter.
 
Damit die Familie in ihrem Pool entspannende Massagen und sportliches Schwimmtraining auf der Stelle genießen kann, integrierten die Poolexperten zu guter Letzt noch eine leistungsfähige Gegenstromanlage, natürlich ebenfalls mit Edelstahlblende, in der Querseite des Beckens. Die zwar vorhandene, aber nach der langen Standzeit nicht mehr brauchbare Klimatechnik ersetzten die Poolexperten durch ein hoch energieeffizientes Gerät mit mehrstufiger Wärmerückgewinnung.
 
04_pool_schwimmhalle_gegenstromanlage Die Gegenstromschwimmanlage von uwe ermöglicht sportliches Schwimmen.
 
Die ebenfalls nicht mehr nutzbare Pooltechnik wich einem modernen, vollautomatischen SSF-Premium-System. Die Wände waren hingegen schon mit einer Wärmedämmung mit Dampfsperre versehen und erhielten deshalb nur einen neuen Anstrich. „Damit viel Tageslicht in die Schwimmhalle fällt und sich das Schwimmbad bei sommerlichen Temperaturen auch in Verbindung mit der vorgelagerten Terrasse optimal nutzen lässt, haben die Bauherren die bestehende Glasfront durch eine bodentiefe Variante mit Isolierglas ersetzen lassen, die sich zu zwei Dritteln öffnen lässt“, beschreibt Weiß eine weitere Besonderheit. Apropos Besonderheit: Ein echter Hingucker ist auch die extravagante Deckenverkleidung mit ihrer wabenartigen Struktur.
 
04_pool_schwimmhalle_renoviert Auch eine Klafs-Sauna gehört in die neue Wellnessoase.
 
Schon der Vater hatte damals parallel zum Pool eine Sauna geplant. Auch diese Idee setzte der Sohn nun um: Klafs plante und realisierte für die Bauherren eine schicke 2,40 m breite und 2,20 m tiefe „Premium“-Sauna mit vielen interessanten Extras. So erlaubt die Sauna nicht nur dank der durchgehenden Glasfront ungestörte Ausblicke, sondern bietet dank des versteckt unter der Sitzbank eingebauten „Bonatherm“-Ofens mit „Sanarium“-Funktion für fünf verschiedene Badeformen auch besonders viel Platz für die ganze Familie und optimalen Schutz für die Kinder vor Verbrennungen. ☐

 

Planung & Realisierung

 
– Pool, Pooltechnik und Klimatechnik –
SSF Schwimmbad GmbH
Otto-Hahn-Straße 8
40670 MeerbuschDeutschland
Kontakt

 
– Gegenstromschwimmanlage –
uwe JetStream GmbH
Buchstraße 82
73525 Schwäbisch GmündDeutschland
Profil & Kontakt

 
– Sauna –
Klafs GmbH & Co. KG
74523 Schwäbisch Hall
Tel.: 0791/5010
 

Dieser Artikel ist in Ausgabe 64 des pool Magazins erschienen.

Bewertungen

War dieser Artikel für Sie hilfreich? Bitte vergeben Sie Punkte für Ihre Bewertung:

(1 Punkt)(2 Punkte)(3 Punkte)(4 Punkte)(5 Punkte)  

Loading...

Kommentar verfassen




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und bin mit der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten einverstanden. Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen. Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an. Bitte geben Sie Ihren Namen an. Bitte geben Sie Ihren Kommentar ab.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Beachten Sie unsere
Hinweise zum Datenschutz.

Im Kommentar zugelassene HTML-Tags

<a href="" title="">, <abbr title="">, <acronym title="">, <b>, <blockquote cite="">, <cite>, <code>, <del datetime="">, <em>, <i>, <q cite="">, <s>, <strike>, <strong>