. .
pool
Schwimmbad- und Wellness-Magazin.
  Folgen:  Facebook Google+ Twitter Pinterest

Pool mit Kamin

An das bestehende Wohnhaus wurde eine elegante Schwimmhalle mit vielen Attraktionen im und um das Becken gebaut.

Ein langgehegter Wunsch ging für den Bauherrn nun endlich in Erfüllung: Beim Bau des Wohnhauses in Norddeutschland hatte man damals auf einen Pool verzichtet. Doch das Thema war für ihn immer präsent, und so entschloss er sich, das Versäumte nachzuholen.
Hallenbad_Pool_mit_Kamin_Schwimmhalle_01 Die helle Schwimmhalle hat sogar einen Kamin.
Freunde empfahlen ihm die Poolbauexperten von Kühling & Hauers, auch Mitglied im Bundesverband Schwimmbad & Wellness (bsw) und der bsw-Qualitätsgemeinschaft „Pool Plus“. Reiner Lietz, Geschäftsführer von Kühling & Hauers, beriet den Kunden, wie er seinen Wunsch nach einer modernen und energieeffizienten Schwimmbadanlage umsetzen könnte.
Ein ganzjährig nutzbares Schwimmbad war eine der Vorgaben, die der Bauherr an seinen neuen Pool stellte. Eine weitere Vorgabe war ein Schwimmbecken mit Topausstattung und verschiedenen Wasserattraktionen. Die Lösung entsprach ganz dem Geschmack des Bauherrn: An das bestehende Wohnhaus wurde eine moderne und attraktiv ausgestattete Schwimmhalle gebaut, die dank langer Glasfronten auf zwei Seiten einen hellen und lichtdurchfluteten Eindruck macht. Über eine Luftschleuse gelangt man vom Wohnbereich in die Schwimmhalle. Glastüren erlauben den schnellen Austritt auf die Terrasse und in den Garten.
Hallenbad_Pool_mit_Kamin_Aussicht_02 Großzügige Glasflächen sorgen für viel Tageslicht und schöne Aussicht.
Was den Pool betrifft, so empfahl Reiner Lietz dem Bauherrn ein gut ausgestattetes, modernes Fertigbecken, in dem zahlreiche Wasserattraktionen integriert sind. Die Wahl fiel auf ein 9 m x 4 m großes, freitragend konstruiertes PVC-Fertigbecken von KWS. Das Becken verfügt über eine Römische Einstiegstreppe, die eine breitere Sitzstufe hat und in der links und rechts Sprudeldüsen integriert sind.
Des Weiteren gibt es eine grando-Roll­ladenabdeckung und Fluvo-Attraktionen wie LED-RGB-Scheinwerfer, Schwalldusche, eine Massageanlage in der Beckenwand sowie eine Gegenstromanlage.
Was die Schwimmbadtechnik betrifft, so kommt das sopra-Programm für hochwertige Privatschwimmbäder zum Einsatz. Die Mess- und Regeltechnik, Desinfektion, Mehrschichtfilteranlage mit AFM-Filtermaterial, Mehr­wegeventil und frequenzgesteuerter Pumpe sowie eine zusätzliche UV-Desinfektion sind übersichtlich und revisionsfreundlich direkt am Schwimmbecken installiert. Hier im Untergeschoss befindet sich auch das sopra-Herget-Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung.
Hallenbad_Pool_mit_Kamin_Fitnessraum_03 Der Fitnessraum wurde von der eigentlichen Schwimmhalle abgetrennt.
Über ein Kanalsystem und Schlitzschienen wird die aufbereitete und erwärmte Luft wieder in die Schwimmhalle eingebracht. So sind angenehme Klimabedingungen gewährleistet, die zum längeren Aufenthalt einladen. Nach dem Bau des Beckens folgte der weitere Ausbau der Schwimmhalle. Sämtliche Umfassungswände sind mit dem ISO-Plus-System mit Wärmedämmung und Dampfsperre ausgekleidet.
Wie bei Schwimmhallen oft üblich, ist die Decke abgehängt und konnte für die Unterbringung verschiedener Versorgungseinrichtungen genutzt werden. Eine Lichtvoute an der Decke konturiert die Beckenform und setzt mit ihrem wechselnden Licht den Pool gekonnt in Szene.
Der Kamin, der über ein separates Zu- und Abluftsystem verfügt, schafft zusätzliche Wohlfühlatmosphäre. Dahinter befindet sich der Abgang zum Technikraum.
Hallenbad_Pool_mit_Kamin_Fitnessraum_04 Der Fitnessraum ist klimatechnisch abgetrennt, bietet aber gute Aussicht auf den Pool.
Von der eigentlichen Schwimmhalle in einem separaten Bereich abgetrennt wurde ein Fitnessraum mit mehreren Geräten geschaffen. Dieser ist natürlich klimatechnisch abgetrennt, sodass der Bauherr unter angenehmen Temperaturen seinen Workout machen kann. Dank großzügiger Glasflächen hat er aber einen guten Einblick in sein neues Reich.

Dieser Artikel ist in Ausgabe 61 des pool Magazins erschienen.

Bewertungen

War dieser Artikel für Sie hilfreich? Bitte vergeben Sie Punkte für Ihre Bewertung:

(1 Punkt)(2 Punkte)(3 Punkte)(4 Punkte)(5 Punkte)  

Loading ... Loading ...

Kommentar verfassen




Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Beachten Sie unsere
Hinweise zum Datenschutz.

Im Kommentar zugelassene HTML-Tags

<a href="" title="">, <abbr title="">, <acronym title="">, <b>, <blockquote cite="">, <cite>, <code>, <del datetime="">, <em>, <i>, <q cite="">, <strike>, <strong>


Anzeigen
Magazin